Startseite
Beschreibung
Fragen & Antworten
Makros & Tips
Herunterladen
Bestellen
 Über diese Webseite
Weblinks
 
 Ohne Frames
Frameset neu laden

Herunterladen

Bevor Sie FoldMaster herunterladen und installieren, lesen Sie bitte die untenstehende Lizenzvereinbarung.

Zum Herunterladen stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:
 
Datei Größe Beschreibung
FM_setup.exe

V1.80

4,74 MB Diese Datei enthält FoldMaster mit NSIS Installer. Durch die hohe Kompression und die flexible Programmierung von NSIS werden die ZIP-Datei und das separate Update per ZIP überflüssig.
Zum Update installieren Sie die aktuelle Version einfach über die vorhandene Installation. Der Installer erkennt automatisch, daß es sich um ein Update handelt. Ihre persönlichen Einstellungen gehen somit nicht verloren.
Info: Bei der Installation bzw. bei einem Update wird weder Ihre Betriebssystemkonfiguration verändert noch irgendeine System-DLL ausgetauscht! FoldMaster kann mit Hilfe des Uninstallers auch wieder problemlos und vollständig von Ihrem System entfernt werden.
History.txt

V1.80

142 kB In dieser Datei sind alle Änderungen der aktuellen Version aufgelistet.

 

Endbenutzer - Lizenzvertrag für FoldMaster und FoldMaster Demoversion
 
 

Wichtig: Vor dem Installieren der Software bitte aufmerksam lesen!

Nachfolgend sind die Vertragsbedingungen für die Benutzung von FoldMaster durch Sie, den Endbenutzer, aufgeführt.

Dieser Endbenutzer-Lizenzvertrag ist ein rechtsgültiger Vertrag zwischen Ihnen (entweder als natürlicher oder juristischer Person) und dem Hersteller (Michael Leute und Armin Raible) des Computerprogramms FoldMaster. FoldMaster ist sowohl durch Urheberrechtsgesetze und internationale Urheberrechtsverträge als auch durch andere Gesetze und Vereinbarungen über geistiges Eigentum geschützt. FoldMaster wird lizenziert, nicht verkauft. Indem Sie FoldMaster installieren, kopieren, downloaden, anderweitig verwenden oder darauf zugreifen, erklären Sie sich damit einverstanden, durch die Bestimmungen dieses Endbenutzer-Lizenzvertrags gebunden zu sein. Falls Sie den Bestimmungen dieses Endbenutzer-Lizenzvertrags nicht zustimmen, ist der Hersteller nicht bereit, FoldMaster für Sie zu lizenzieren.

Wenn Sie mit den Vertragsbestimmungen nicht einverstanden sind, so dürfen Sie FoldMaster nicht installieren!
 
 
1. Gegenstand des Vertrages

Gegenstand des Vertrages ist das Computerprogramm FoldMaster sowie möglicherweise dazugehörige Medien, gedruckte Materialien und Dokumentation im "Online"- oder elektronischen Format. Sie werden im folgenden auch als 'Software' bezeichnet. Wir machen darauf aufmerksam, daß es nach dem Stand der Technik nicht möglich ist, Computersoftware so zu erstellen, daß sie in allen Anwendungen und Kombinationen fehlerfrei arbeitet. Gegenstand des Vertrages ist daher nur eine Software, die im Sinne der Programmbeschreibung und der Benutzungsanleitung grundsätzlich brauchbar ist.
 

2. Lizenzgewährung

Wir gewähren Ihnen, dem Anwender, im folgenden auch als Lizenznehmer bezeichnet, eine Lizenz zur Installation von FoldMaster auf einem beliebigen Personalcomputer. 
 
I. Es ist erlaubt und erwünscht, die Demoversion beliebig zu kopieren, weiterzugeben oder sonstwie zu verbreiten, soweit folgende Bestimmungen beachtet werden: 
 
A Es müssen alle Dateien, incl. aller txt-Dateien weitergegeben werden.
B FoldMaster darf nur in setup-komprimierter Form weitergegeben werden, so daß der Anwender ohne Probleme die Installation ausführen kann.
C Keine Datei darf im Inhalt irgendwie verändert werden.
D Es muß bei der Weitergabe deutlich sein, daß es sich um eine Demoversion handelt.
II. Die Vollversion (bzw. die freigeschaltete Demoversion) gilt zeitlich unbegrenzt.
III. Die Freischaltung gilt für alle 1.xx Versionen von FoldMaster bis jetzt und in Zukunft. Ein Update auf eine eventuell folgende Version 2.0 oder höher wird somit kostenpflichtig.
IV. Der Lizenznehmer hat kein Recht auf Updateversorgung durch uns, da hierzu die im Umlauf befindlichen Shareware- Versionen genutzt werden können.
V. Als Update- Kosten entstehen dem Lizenznehmer die Kosten für die Beschaffung der Shareware-Version, die als Update genutzt werden kann/soll. Dies sind z. B. die Kosten für Download (Telefongebühren, Onlinegebühren u. ä.) oder die Kosten der Shareware-Version (Kopierkosten o. ä. bei einem Händler, eine Shareware-CD-ROM u.ä.). Die Kostenfreiheit des Updates für den Lizenznehmer bezieht sich also nur auf die Freischaltung in eine Vollversion, nicht aber auf die Bereitstellung oder Beschaffung der Shareware-Version, die als Update genutzt werden soll/kann.
VI. Es ist verboten, die Freischaltung, bzw. die zur Freischaltung gehörigen Daten, zu verkaufen, zu vermieten, zu verschenken, zu verleihen oder sonstwie zu vertreiben.

3. Keine weiteren Rechtsansprüche

Wir sind sowohl Urheber als auch Eigentümer der FoldMaster Software und behalten den Rechts- und Besitzanspruch der FoldMaster Software. Sie akzeptieren, daß die oben gewährte Lizenz kein Verkauf der Software ist und daß der oben aufgeführte Vertrag Ihnen in Bezug auf die FoldMaster Software keinen Anspruch auf Patente, Branchengeheimnisse, Vervielfältigung, Warenzeichen oder auf andere Rechte gewährt. Sie erklären sich damit einverstanden, die FoldMaster Software vertraulich zu behandeln und angemessene Schritte zu unternehmen, unerlaubte Freischaltung und Bekanntgabe zu verhindern.
 

4. Keine Modifikationen oder Dekompilierung

ES IST VERBOTEN, DIE FOLDMASTER SOFTWARE, DIE DOKUMENTATION ODER KOPIEN IM GANZEN ODER TEILWEISE ZU VERÄNDERN, ZU ÜBERSETZEN, ZU DISASSEMBLIEREN ODER ZU DEKOMPILIEREN.
 

5. Gewährleistung

Wir übernehmen keine Haftung für die Fehlerfreiheit der Software. Insbesondere übernehmen wir keine Gewähr dafür, daß die Software den Anforderungen und Zwecken des Erwerbers genügt oder mit anderen von ihm ausgewählten Programmen zusammenarbeitet. Die Verantwortung für die richtige Auswahl und die Folgen der Benutzung der Software sowie der damit beabsichtigten oder erzielten Ergebnisse trägt der Erwerber. Das gleiche gilt für das die Software begleitende schriftliche Material. Eine Haftung für Mangelfolgeschäden ist ausgeschlossen.
 

6. Gesetzesanwendung

Dieser Vertrag unterliegt der Gesetzgebung der Bundesrepublik Deutschland und ist so anzuwenden, als ob die betreffenden Rechtsgeschäfte in der Bundesrepublik Deutschland stattfänden. Sowohl Sie als auch wir nehmen zur Kenntnis, daß das Abkommen der Vereinten Nationen, bezüglich der Verträge für den internationalen Verkauf von Waren (1980), ausdrücklich von der Anwendung auf diesen Vertrag ausgeschlossen ist. 
 

7. Auflagen

Wir haben das Recht, den Vertrag und die Lizenzrechte sofort zu kündigen, falls Sie die Bestimmungen dieses Vertrages nicht erfüllen.
 

8. Zusammenfassung:

SIE NEHMEN ZUR KENNTNIS UND STIMMEN ZU, DASS SIE DIESEN VERTRAG GELESEN UND VERSTANDEN HABEN UND DASS DIESES DER VOLLSTÄNDIGE VERTRAG ZWISCHEN IHNEN UND UNS IST, DER ALLE FRÜHEREN, ZWISCHEN IHNEN UND UNS GETROFFENEN ABMACHUNGEN, SEI ES IN SCHRIFTLICHER, MÜNDLICHER ODER ANDERER FORM, ERSETZT.
Dieser Vertrag kann nur durch ein schriftliches und von uns unterzeichnetes Dokument geändert werden.
 


zurück zum Herunterladen
 
 

Startseite
Beschreibung
Fragen & Antworten
Makros & Tips
Herunterladen
Bestellen
 Über diese Webseite
Weblinks
 
 Ohne Frames
Frameset neu laden